Sunday – Ray 3

Mehr als ein Jahr ist vergangen seit meinem letzten Post hier. Mir fehlte auf Grund der eskalierten Baumaßnahmen meiner alten Wohnung erst die Muße,

Bild

 

dann auf Grund von Renovierung und Umzug in die neue Wohnung die Zeit

Bild

und dann war es schon Gewohnheit nicht mehr zu schreiben. Inzwischen fühle ich mich wohl im neuen Heim, der Baustellen-Frust hat sich abgebaut, Jamie + ich hatten eine tolle Frühjahrsauftakt-Tour, haben schon reichlich tracks für unser erstes gemeinsames Album aufgenommen

Bild

und freuen uns auf unsere bisher größte Tour mit 7 Gigs in 9 Tagen im September! 

Heute setzte ich mich auf mein Fahrrad, radelte zum Teufelssee, umrundete ihn joggenderweise und sprang zu guter Letzt ins kühle, klare Nass um ein paar Runden zu schwimmen. Ausser mir nur ein Hund samt Frauchen im Wasser – Berlin kann so unglaublich schön sein!! Währenddessen habe ich beschlossen mein „Schweigen“ zu brechen und meinen Sonntags-Post wieder aufzunehmen.

Ich habe während der Aufnahmen zum neuen Album, auch wieder in alte Aufnahmen reingehört und beim durchforsten der  Festplatten stieß ich unverhofft auf eine Aufnahme, die ich komplett vergessen hatte. Im Herbst 2009 arbeitete ich an ersten Songs für mein Debut-Album. Allerdings hatte ich noch nicht so viele eigene Songs geschrieben und so widmete ich mich auch ein paar Covern. Mein Freund und ehemaliger Lead-Gitarrist bei BerlinRockDepartment, Jürgen Meschede, lieh mir eine Weile seine Taylor die ich mit meinem Neumann U-87 abnahm. Mein ehemaliger Arbeitskollege und Mitmusiker Udo Kreuss, half mir mit dem phantastischen Brauner Röhren-Mikro für den Gesang aus und so konnte ich ein paar Aufnahmen machen, die aufs angenehmste die Härchen im Cortischen Organ kitzeln. 

Ich denke das so entstandene, absolut puristische Cover von Rufus und Chaka Khans‘ „Ain‘t Nobody“ hat es verdient auch von anderen als nur mir gehört zu werden… für alle frisch oder alt verliebten, sehnsüchtigen oder hoffnungslos romantischen in dieser Welt!

Einen schönen Sonntag-Abend,

Peter Ray

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: